Vernetzungstreffen für queere Freiwillige* (LSBTIQQAP)

Vernetzungstreffen für queere Freiwillige* (LSBTIQQAP)

Wann

13. Dezember 2023 - 15. Dezember 2023    
14:00 - 15:00

Buchungen

Buchungen geschlossen

Wo

Jugendherberge Ostkreuz Berlin
Markstraße 9-12, Berlin, Berlin, 10317

Veranstaltungstyp

Karte nicht verfügbar

Unser Dachverband (die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung, BKJ e.V.) lädt dich herzlich zu einem Vernetzungstreffen für queere Freiwillige*ein. Es gibt unendlich viele spannende Arten, zu sein, sich selbst auszudrücken und Beziehungen zu führen. Doch damit verbundene Erwartungen können im Alltag für Stress sorgen: sich erklären oder verstellen müssen, zu persönliche Dinge gefragt oder falsch angesprochen werden, … Und dann gibt es ja noch die inneren Fragezeichen: Was ist bei mir los? Wie sage ich meinem Umfeld, was mich beschäftigt? Wie lerne ich andere Leute kennen, die ähnliche Themen haben?
Das Vernetzungstreffen bietet einen Rahmen für diese und andere Fragen. In einem geschützten Raum können Erfahrungen ausgetauscht und Wissen geteilt werden. Wir lernen uns kennen und entscheiden gemeinsam, was wir machen wollen. Das kann quatschen oder spielen sein, Ideen für Projekte sammeln oder einfach mal durchatmen. Diese Zeit ist für euch und die Dinge, die euch beschäftigen.

Eingeladen sind alle, die sich unter LSBTIQQAP (lesbisch, schwul, bi*, trans*, inter*, queer, questioning, asexuell, aromantisch, pan*) angesprochen fühlen. Aber auch, wenn dein Bauch nur leise sagt: „Das würde mir gut tun!“, bist du hier genau richtig!

Moderiert wird das Treffen von der Referent*in für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt Caro Moritz Lemke. Caro Moritz ist selbst queer und nicht-binär, hat langjährige ehrenamtliche Erfahrung in der queeren Antidiskriminierungsarbeit und studiert sonst Informatik und Gender Studies.

Es gibt vegetarische Vollverpflegung und eine Unterbringung in Mehrbettzimmern.

Dieses Treffen kann als Freie Bildungstage angerechnet werden. Dafür melde dich bitte hier bis zum 31.Oktober über unsere Homepage an. Du kannst das Treffen aber auch in deiner Freizeit besuchen, ohne uns Bescheid zu geben. Die Anmeldung über das BKJ-Portal müssen weder deine Einsatzstelle noch wir als Träger erfahren, wenn du das nicht möchtest.

Melde dich bitte unter dem Anmeldelink an, wenn du dabei sein möchtest. Die Anmeldung hier auf der Website der LKJ SH ist davon abhängig, ob du den Tag als freien Bildungstag angerechnet haben möchtest. Die Anmeldung über die BKJ ist (egal ob als freier Bildungstag oder in deiner Freizeit) unbedingt notwendig. Hier ist der Anmeldelink: https://bkj.nu/771524

Wenn es etwas gibt, was die BKJ tun kann, damit du dich wohl fühlst und gern an dem Vernetzungstreffen teilnimmst, kannst du das in der Anmeldung angeben. Die Platzzahl ist begrenzet, daher ist eine Anmeldung wichtig.

Eure Fragen beantwortet Anja Schütze schuetze@bkj.de von der BKJ gern!

 

 

Buchungen

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner